Unsere Tiere

Auf unserem Hof leben zwischen 40 und 44 Rinder, welche alle einen Namen haben. Es ist uns wichtig dass sich die Tiere wohl fühlen und dass es ihnen gut geht. Die jüngsten Rinder verbringen den Sommer auf der Alp Mutteli hoch über dem Gräppelensee im Obertoggenburg.

Zu den Hofbewohnern gehört auch eine kleine Schafherde, welche das Gras der steilen Wiesen abmäht. Diesen Frühling sind die Zwillingslämmer Zippora und Moses geboren.

Unsere neun Hühner geniessen viel Auslauf und als Dankeschön legen sie jeden Tag frische Eier.

Die beiden Katzen Mia und Pia können nach Herzenslust herumtollen. Und wenn sie ab und zu eine Maus mit nach Hause bringen, so freut uns das natürlich.

Am Waldrand stehen mehrere Bienenkästen, welche einem befreundeten Wanderimker gehören. Hunderttausende von Bienen bestäuben die Blumen und Obstbäume und stellen dabei feinen Blütenhonig her.